fbpx
+++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag! +++ Digitale Projekte fördern lassen! +++ go-digital Förderprogramm +++ Hier geht’s zum Blog-Beitrag!
 

Logo Relaunch bei SWF: Es wird modern

Ein neues, zeitgemäßes Logo – das wünscht sich die Siegener Werkzeug- und Härtetechnik GmbH zu ihrem 100-jährigen Jubiläum. Der Generationenwechsel ist in dem Unternehmen deutlich spürbar, nur eben nicht sichtbar. Mit der Hilfe von LOGLAN media soll sich das ändern: Als Agentur begleiten wir den Logo Relaunch und ebnen damit den Weg für ein modernes Corporate Design.

 

Kick-Off: Wer oder was ist SWF?

Beim Kick-Off Meeting in Siegen gibt es erste, tiefgreifende Einblicke in das Traditionsunternehmen. Seine Geschichte ist im alten Logo verankert: Der Schriftzug steht hier auf einer Feile. Mit diesem Produkt und der Werkzeugherstellung wurde SWF damals groß. Es hat jedoch kaum noch etwas mit dem Unternehmen heute zu tun. Tatsächlich hat SWF mittlerweile zwei Standbeine: die Härtetechnik und die CNC-Bearbeitung. Beide Bereiche arbeiten unabhängig voneinander – gehören aber beide zu SWF.

 

Logo Relaunch:

Mehr Klarheit in der Kommunikation

 

Das neue Logo soll Klarheit in die Kommunikation bringen. Das betrifft nicht nur die Wort-Bild-Marke an sich, sondern auch die Unternehmensbeschreibung. Wenn die beiden Standbeine von SWF unterschiedliche Leistungen bieten, brauchen sie auch eigene Beschreibungen. Schnell wird klar: Mit einem neuen Logo ist es nicht getan. Unter dem Dach von SWF müssen beide Bereiche für sich stehen können. 

 

Das Logo wird daher erst modernisiert – und dann auf eine Dachmarke und die Bereiche Härtetechnik und CNC-Bearbeitung angepasst. Die Logos der beiden Bereiche unterscheiden sich durch die Farbgebung und die Beschreibung. So lassen sich auch in Zukunft die Medien für beide Richtungen individuell anpassen. Die Kommunikation nach außen wird deutlich transparenter.

 

Alt vs. neu: Das Logo vor und nach dem Relaunch

Das bisherige Logo von SWF
Logo Relaunch bei SWF: Die neuen Logos

Das Logo als Brücke

zwischen Tradition und Zukunft

Das neue Logo greift die ursprüngliche Idee der Feile auf und fügt sie in abstrahierter Form in den modernen Schriftzug mit ein. Die bisherige Farbkombination aus Rot und Grau bleibt zumindest beim Logo für die Härtetechnik erhalten. So wird die Geschichte des Unternehmens auf zeitgemäße Weise in die Zukunft weitergetragen.

Die nächsten Schritte:

Das passiert nach dem Logo-Relaunch

Auf die Überarbeitung der Logos folgt die Anpassung der Geschäftsausstattung. Schließlich soll das neue Design auch gelebt werden. Danach werden sukzessive weitere Medien modernisiert. Basis dafür ist das neue Corporate Design, das sich harmonisch aus den neuen Logos ableitet. Es entstehen unter anderem Datenblätter, Kalender und neue Fahrzeugbeschriftungen.

SWF Datenblätter nach neuem Corporate Design
SWF Transporter im neuen Corporate Design

Was wir für SWF noch gemacht haben

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie sind neugierig geworden und wollen uns kennenlernen? Dann füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus – wir melden uns dann bei Ihnen! Sie können uns auch direkt anrufen. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.


    Pin It on Pinterest