LOGLAN media Logo in weiß

Webseiten für Handwerker?

Webseiten-für-Handwerker_Darum-lohnt-sich-ein-zeitgemäßer-Webauftritt-für-Sie_teaser
31. März 2022
#Handwerker #Webseiten #Relaunch #Update
31. März 2022
#Handwerker #Webseiten #Relaunch #Update

Darum sollte Ihr Webauftritt immer auf dem neusten Stand sein!

Heutzutage hat beinah jedes Unternehmen eine eigene Webseite. Trotzdem gibt es viele Webseiten, die lange nicht aktuell sind. Weil sich vor allem auch Webseiten für Handwerker als enorm wichtiges Werkzeug erweisen, erklären wir Ihnen in unserem Blog-Beitrag, warum es so wichtig ist, dass Sie Ihre Webseite regelmäßig pflegen und aktualisieren.

 

Bilder sprechen mehr als Worte.

Eine Webseite ist Ihre digitale Visitenkarte. Hier zeigen Sie, wer Sie sind und was Sie können: von der Firmengeschichte über Produkte und Leistungen bis hin zu Referenzen Ihrer aktuellen Projekte. Besonders für Handwerker ist es wichtig Bilder oder auch Videos zu zeigen. Nehmen wir das Malerhandwerk als Beispiel: Welche Fassade haben Sie zuletzt gestaltet? Wie sehen Ihre Wandgestaltungen im Innenraum aus? Welche Kreativ-Techniken verwenden Sie? Spannende Projekte sollten Sie immer direkt festhalten und auf Ihrer Webseite präsentieren. Erstellen Sie ein Portfolio mit Ihren besten Arbeiten. Potenzielle Kunden sind neugierig. Sie möchten sich einen genauen Eindruck davon machen, wie professionell und kreativ Sie sind.

Kontaktaufnahme leicht gemacht.

Um Ihren Besuchern die Kommunikation zu erleichtern, können Sie ein Online-Kontaktformular auf Ihrer Seite einbauen. Hier fordern Interessenten direkt ein Angebot bei Ihnen an – kein langes Herumtelefonieren oder E-Mails schreiben. In wenigen Schritten werden die wichtigsten Informationen für den jeweiligen Auftrag abgefragt. Das nimmt nicht nur Ihren Kunden, sondern auch Ihnen viel Arbeit ab.

So kommt Ihr Betrieb in der lokalen Suche nach oben!

Potenzielle Kunden im Umkreis erreichen? Das funktioniert über die lokale Suchmaschinenoptimierung. Damit Sie bei der lokalen Suche nach Handwerkern möglichst weit oben stehen, können Sie einige Faktoren berücksichtigen, die Ihr Ranking beeinflussen. Ein Beispiel sind suchmaschinenoptimierte Texte: Achten Sie darauf, dass Sie konkrete Schlagwörter mit Ortsbezügen nutzen – wie zum Beispiel „Maler in Dortmund“ oder „Fliesenleger in Bochum“. Schauen Sie, welche Suchbegriffe relevant sind. Wonach sucht Ihre Zielgruppe? Welche Probleme haben Ihre potenziellen Kunden? Welche Leistungen werden am häufigsten angefragt? Kombinieren Sie diese relevanten Begriffe mit Ortsangaben in Ihrem regionalen Umkreis. So finden Nutzer schneller, wonach Sie im Internet suchen und landen im besten Fall auf Ihrer Webseite.

Wie wird Ihre Webseite auf Mobilgeräten angezeigt?

Überprüfen Sie das einmal. Denn die Ansicht auf Mobilgeräten ist wichtiger denn je. Der Grund: Immer mehr Nutzer sind mit Ihrem Smartphone oder Tablet im Internet unterwegs – laut Statista waren es 2021 ganze 82 Prozent! Darum muss Ihre Webseite eben auch auf allen gängigen Mobilgeräten fehlerfrei angezeigt werden. Eine Webseite ohne mobile Optimierung wirkt schnell veraltet: Bilder und Texte werden im falschen Format angezeigt oder haben eine lange Ladezeit. Die Folge: Besucher springen schnell wieder ab! Damit das nicht passiert, lassen Sie Ihre Webseite einmal von einem Profi untersuchen – LOGLAN media bietet Ihnen hierfür zum Beispiel einen kostenlosen Web-Check an und schaut, ob die Seite technisch für Suchmaschinen optimiert ist. Übrigens lohnt es sich hierbei auch zu kontrollieren, ob alle Texte oder das Design noch aktuell sind oder überarbeitet werden müssen.

Lassen Sie Ihre Kunden sprechen!

Wie Sie potenzielle Kunden noch für sich gewinnen? Mit guten Kundenstimmen bei Google oder auf Ihrer Webseite. Wahrscheinlich tun Sie es selbst, wenn Sie Hilfe bei Ihrer Entscheidung benötigen: Sie schauen im Internet nach, was andere Kunden sagen. Solche Meinungen sind für Handwerker sehr wichtig. Bringen Sie zufriedene Kunden dazu, Ihnen Feedback dazulassen. Diese Erfahrungsberichte können Sie dann auf Ihrer Webseite veröffentlichen. Lesen potenzielle Kunden die Weiterempfehlungen, möchten sie bestenfalls selbst einen Termin mit Ihnen vereinbaren. Denn zufriedene Kunden sind bekanntlich die beste Werbung!

Überzeugen Sie auch Ihre Mitarbeiter von morgen.

Wahrscheinlich setzen Sie freie Stellen auf bekannten Jobportalen online, richtig? Die meisten Interessenten schauen sich als nächstes die Unternehmensseite an. Holen Sie Ihre potenziellen Bewerber also mit einem eindrucksvollen Internettauftritt ab. Wie begeistern Sie vor allem auch die junge Generation für Berufe aus dem Handwerk? Durch eine moderne Webseite zum Beispiel. Dabei sollten Sie von Anfang an überzeugen. Zeigen Sie nicht nur Bilder von Ihren Projekten, sondern auch wer hinter Ihrem Team steckt. Mit authentischen Bildern wirkt alles noch viel persönlicher. Das heißt: Je ansprechender Ihre Webseite ist, desto höher ist die Chance, dass sich passende Bewerber bei Ihnen melden.

Erfolgreiche Webseiten und Kundengewinnung für Handwerker:
In unseren Case Studies zum Webauftritt für Ahi Service oder zum Website Relaunch von der Uwe Walter Gruppe zeigen wir Ihnen, wie sich Handwerker und Dienstleister wirksam im Internet präsentieren.

Sie möchten Ihr digitales Projekt fördern lassen? LOGLAN media ist ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital. In einem persönlichen Gespräch überprüfen wir gemeinsam, ob Ihr Projekt förderfähig ist. Melden Sie sich einfach bei uns, wir unterstützen Sie gerne!